Häufig gestellte Fragen

Wir helfen Ihnen gerne weiter und geben Antworten.

1Was ist der WAIGAND-Nachlieferungs-Service?

Es liegt in der Natur der Sache, dass wertvolle Sammelstücke und dann noch in Top-Qualität nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen. Auch bei unseren Angeboten kommt es vor, dass manches nur in geringen Stückzahlen vorrätig ist und die Nachfrage unsere Vorräte übersteigt.
Für diesen Fall bieten wir Ihnen den WAIGAND-Nachlieferungs-Service. Bis zu 90 Tage versuchen wir vergriffene Artikel aus Ihrer aktuellen Bestellung für Sie nachzubeschaffen. Über Stücke, die wir dafür vorsehen, informieren wir Sie auf Ihrer Rechnung bzw. in einem separaten Anschreiben. Sobald wieder vorrätig, reservieren wir Ihnen diese Ausgabe bzw. es erfolgt die automatische Zusendung. Portofrei und mit Preisgarantie zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.
Sollte es uns innerhalb der genannten Frist von 90 Tagen nicht gelingen, Ihnen die gewünschte Ausgabe nachzuliefern, bitten wir Sie um erneute Bestellung, wenn dieser Artikel wieder angeboten wird.
Für den Fall, dass Sie keine Nachlieferung wünschen, informieren Sie uns bitte.

2Was ist der WAIGAND-Reservierungs-Service?

Bei uns gibt es keinen Mindestbestellwert, aber oft steht das Porto mit Versicherung und Verpackung bei Bestellungen unter 25,- € in keinem Verhältnis mehr. Als kundenorientiertes Unternehmen möchten wir Ihnen natürlich nicht vorschreiben, wieviel Sie bestellen „müssen“.  Wir haben nachgedacht und für Sie eine optimale Lösung gefunden:

  • Wir achten für Sie automatisch auf die Porto-Optimierung und nehmen Ihre Auf­träge solange auf unsere Reser­vierungs-Liste (maximal 6 Monate), bis ein Rechnungsbetrag von mindestens 25,- €  erreicht ist.  Erst dann liefern wir an Sie aus.

Ihr Vorteil: Ob telefonisch, schriftlich, per Fax oder E-mail: Sie können beruhigt bestellen, was Sie wollen, wieviel Sie wollen und wann Sie wollen. Wir sorgen in Ihrem Sinn für das Optimum.

Wichtig für uns: Auf Ihren Wunsch liefern wir Bestel­lungen unter 25,- € Lieferwert natürlich auch sofort an Sie aus. Bitte vermerken Sie das auf Ihrem Auftrag, bzw. teilen Sie diesen Wunsch bei telefonischer Bestellung unseren Mitarbeitern mit.

3Wann sind wir für Sie erreichbar?

Wir sind täglich von Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr persönlich für Sie erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns jederzeit eine telefonische Nachricht hinterlassen und zusammen mit Fax und E-Mail sind wir damit 24 Stunden für Sie da. Anfragen die uns über diesen Weg erreichen beantworten wir dann schnellstmöglich persönlich.

4Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Alles auf Rechnung:
Wir verstecken uns nicht hinter Voraus-Schecks oder Nachnahme-Sendungen. Bei uns erhalten Sie alles auf Rechnung. Nur bei wirklich großen Summen und wenn Sie uns unbekannt sind, bitten wir beim Erst-Kauf um Vorauszahlung.

Bequem zahlen in Österreich und Schweiz*:
Wenn Sie in Österreich oder der Schweiz wohnen, können Sie genau so bequem wie immer zahlen ohne jede Extra – Kosten. Jeder Sendung liegt ein entsprechender Zahl- bzw. Erlagsschein bereits bei ! * Zahlung in CHF möglich.

Für unseren internationalen Kunden:
Sie haben auch die Möglichkeit, die Rechnung mit Kreditkarte (VISA oder MASTERCARD) zu bezahlen. Dadurch entfallen für Sie die Bankspesen. Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, geben Sie bei Ihrer Bestellung einfach die Kartennummer, das Gültigkeitsdatum und die 3-stellige Sicherheitszahl an.

For our international customers:
We accept payments by credit card (VISA or Mastercard). If you would like to pay by card, please provide us with your credit card number, the expiration date and the three- digit security code on the back of your card along with your order.

Pour nos clients internationals:
Nous acceptons de paiments par cartes de crédit (VISA et MASTERCARD). Pour payer par carte de crédit veuillez nous envoyer le numéro de la carte, la date d´expiration et le code de securité (3 chiffres) avec votre ordre.

5Was ist das WAIGAND-Einkaufskonto?

Unsere Ange­bote bieten oft tolle Chancen. Aber nicht immer hat man auch gleich die nötigen Mittel zur Verfügung. Da hilft Ihr persönliches WAIGAND-Ein­kaufs­konto weiter. Es macht auch größere Einkäufe bequem und preiswert und Sie müssen keine Gelegenheit auslassen. Wir berechnen pro Monat lediglich einen Aufschlag von 0,5 % auf den Kaufpreis (= 9.07% eff. Jahreszins).

  • bei 3 Teilbeträgen 1,5 %
  • bei 4 Teilbeträgen 2 %
  • bei 5 Teilbeträgen 2,5 % usw.

Jeder weitere Teilbetrag (maximal 12 Teilbeträge) wird nur mit 0,5 % Aufschlag berechnet.
Beispiel: Kaufpreis = 300,– € in 3 Teil­beträgen. Der Auf­schlag beträgt 1,5 % = 4,50 €, Ihr monatlicher Teilbetrag gleich 304,50 : 3 = 101,50 €. (Wegen der hohen Buchungs­kosten sind  Teilzahlun­gen erst ab 25,– € pro Monat möglich).
Übrigens:  Viele WAIGAND-Kunden nutzen ihr persönliches Einkaufs­konto seit Jahren ganz selbstverständlich und immer wieder!

6Wie funktioniert eine Reklamation/Retour?

Für den Fall der Fälle, dass mit Ihrer Sendung etwas nicht in Ordnung ist oder Sie unzufrieden sind, rufen Sie uns einfach kurz an. Im persönlichen Kontakt finden wir die einfachste und schnellste Lösung für Sie. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.

  • Briefsendungen können Sie einfach als Einschreiben an uns zurücksenden.
  • Bei Paketsendungen rufen Sie uns einfach kurz an, wir lassen das Paket innerhalb Deutschlands für Sie kostenfrei von der Post abholen. Aus versicherungstechnischen Gründen bitten wir Sie keine Paketsendungen unfrei an uns zurückzusenden.

7Wie läuft eine Bestellung aus der Schweiz ab?

Sie kaufen wie daheim
keine Zollprobleme
keine Extrakosten
unser Listenpreis ist Ihr Einkaufspreis

In Zusammenarbeit mit „DIE POST“ haben wir einen Service entwickelt, der für Sie alle Grenzprobleme beseitigt. Wir übernehmen für Sie sämtliche Zollformalitäten und zahlen für Sie auch die Schweizer Umsatzsteuer. „DIE POST“ bringt es direkt zu Ihnen nach Hause.

Die Umrechnung in SFr. erfolgt nach dem amtlichen Kurs der Schweizer Nationalbank. Diese Garantie gilt jeweils bis zu unserem nächsten Katalog. Sie sehen: Nichts ist leichter und problemloser als Ihr Einkauf bei uns. Wir freuen uns auf Sie und sind gerne für Sie da.

8Wie ist die Bankverbindung?

DEUTSCHLAND:
Postbank Nürnberg
IBAN DE59 7601 0085 0040 0388 52
BIC PBNKDEFF

VR-Bank Würzburg
IBAN DE57 7909 0000 0002 8508 00
BIC GENODEF1WU1

SCHWEIZ:
Bank Credit Suisse 6002 Luzern
IBAN CH54 0483 5030 2343 7100 0
BIC CRESCHZZ80A

ÖSTERREICH:
Postscheckamt Wien
IBAN AT13 6000 0000 9215 6319
BIC OPSKATWW

9Was ist die WAIGAND-Vertrauensgarantie?

  • Wir liefern nur WAIGAND-Qualität: d.h. völlig einwandfreie Spit­zen­qua­lität ohne Wenn und Aber!
  • Jede bei uns gekaufte Marke ist echt und – soweit sinnvoll – von kompetenten Exper­ten geprüft.
    Das Prüf­zei­chen gilt dann als Echtheits-Gar­an­tie, die Prüf­kosten übernehmen wir!
  • Jede bei uns gekaufte Münze, genau wie Stücke aus den Bereichen der Historischen Wertpapiere,
    Antiquarischen Graphik u.s.w., u.s.w., sind echt und wurden von kompetentem Fachpersonal geprüft!
  • Sie können alles, was Sie bei uns bestellen, innerhalb von 100 Tagen – ohne Angabe von Gründen – zurückschicken und bekommen Ihr Geld zurück !

10Nach welchen Standards arbeitet WAIGAND Sammlerwelt?

Für den werthaltigen Aufbau einer Sammlung gilt es, wichtige Standards bezüglich Qualität und Erhaltung eines Stückes zu beachten. Die Richtlinien dafür bietet in beiden Fällen der MICHEL-Katalog. Was die Qualität betrifft gibt er den Maßstab an, in welchem Zustand eine Marke sein muß, damit für sie die angegebene Katalognotierung ohne Einschränkung gilt. Von Gebiet zu Gebiet, von der Art wie eine Ausgabe hergestellt wurde, von den Umständen der Zeit usw. kann das leicht variieren. Der MICHEL berücksichtigt diese Umstände und so ist die Definition „einwandfrei“ z.B. für eine schwierig gezähnte Altdeutschland-Marke oder eine durchstochene Inflations-Ausgabe anders als bei einer Bund- oder Berlin-Marke aus den Nachkriegsjahren.
Wir halten uns an diese Standards und liefern bezogen auf das jeweilige Gebiet nur einwandfreie Qualität. Ebenso wichtig ist die klare Aussage zur Erhaltung einer Marke, d.h. postfrisch, mit Falz, gestempelt oder die sonstige Beschaffenheit. Dafür gilt eine eindeutige Sprachregelung und allgemein anerkannte philatelistische Symbole.

Für Briefmarken gilt:

=    postfrisch mit Originalgummi, wie vom Postschalter geholt
∅ =    Sonderstempel oder Bogenabstempelung
 =    sauber gestempelt
=    ungebraucht mit Falz
() =    ungebraucht ohne Gummi
≈  =    Federzugentwertung
=    auf Beleg
g =    vom zuständigen Experten geprüft u. signiert
A =    geprüft und mit Fotoattest

Und was für die Briefmarken gilt, ist auch bei unserem Münzangebot selbstverständlich. Wir halten uns an die fest definierten numismatischen Erhaltungsgrade.

Für Münzen gilt:

PP    =    Spiegelglanz
EA    =    Erstabschlag
st      =    Stempelglanz
pfr.   =    Prägefrisch
vz     =    Vorzüglich
ss     =    Sehr schön
s       =    Schön

Zur Beschreibung unserer Angebote verwenden wir ausschließlich diese Begriffe und Symbole wie sie die führenden Fachkataloge bei der Notierung einer Ausgabe einsetzen. Damit gehen Sie bei Ihrer Bestellung auf Nummer sicher und erhalten für Ihr gutes Geld werthaltige Sammelstücke in Top-Qualität ohne Wenn und Aber.